FANDOM


Baron von Anselm war ein Milliardär und Bekannter der Konzernchefin Adelheit Kant, der sich während der Ereignisse von "Felipolis" von ihrem Assisstenten Marc Forster für das gleichnamige Projekt begeistern lies.

ErscheinungBearbeiten

Der Baron war ein mindestens fünfundsiebzigjähriger fast kahler Mann, dessen runzliges Gesicht so viele Altersflecken besaß, dass es verbrannt wirkte. Seine Kleidung bestand aus einem sandfarbenen Sommeranzug und extravaganten Hosenträgern und an seinen Fingern steckten kostbare Ringe.

CharakterBearbeiten

BiographieBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

In "Felipolis"Bearbeiten