FANDOM


Josef war ein alter streunender Kater, der in "Felipolis" als Anführer der kommunistisch orientierten Streunergruppe Internationale Proletarische Union fungierte und Francis zweimal das Leben rettete. Im weitern Verlauf des Buches wurde er zusammen mit einigen seiner Kameraden von drei Killern der Organisation Felipolis ermordet.

ErscheinungBearbeiten

Josef war ein feister Kater mit braunrotem Pelz und saphirblauen Augen. Sein Körper war mit Schmissen und Narben übersäht, seine Gliedmaßen nach einem Knochenbruch nicht gleichmäßig zusammengewachsen und sein Schwanz abgeknickt. Seine Schnurrhaare wirkten wie verknotet und seine Zähne befanden sich aufgrund seines Lebens als Streuner oder seines fortgeschrittenen Alters in extrem schlechtem Zustand.

CharakterBearbeiten

BiographieBearbeiten

In "Felipolis"Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Sein Name könnte eine Anspielung auf den kommunistischen Diktator Josef Stalin sein. Jedoch bemerkte Francis in "Felipolis": "Josef war ein Guter und kein Stalin."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki